Tourismus & Freizeit

Klosterruine
 

 

 

 

 

 

 

Der historische Klosterort HUDE im Oldenburger Land liegt im Naturpark Wildeshauser Geest. Hude ist idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren, Ausritte und Kutschfahrten sowie Ausflüge in eine einzigartige Moor-, Marsch- und Geestlandschaft , in die benachbarten Städte Oldenburg und Bremen und zur Nordseeküste.

ENTDECKEN: den historischen Klosterbezirk mit der Ruine des ehemaligen Zisterzienserklosters von 1232 und die bis heute erhaltenen Torkapelle.

ERLEBEN: Gästeführungen in den Urwald Hasbruch, eins der größten Eichenreviere Norddeutschlands, zum Skulpturenufer, zum Planetenlehrpfad oder im Rahmen der Huder Gartenerlebnisse.

ERHOLEN: bei einer Runde Golf, im Naturbad, an einem der nahegelegenen Seen und bei freundlichen Gastgebern im staatlich anerkannten Erholungsort Hude.

In der Tourist-Information Hude (Rathausnebengebäude) steht Ihnen das Team der  Touristik-Palette Hude e.V.  gerne als kompetenter Ansprechpartner für Freizeit und Urlaub zur Verfügung.


 
Tourist-Information
Touristik-Palette Hude e.V. Parkstr. 53a, 27798 Hude

Tel. 04408-8090950

info@touristik-palette-hude.de

www.touristik-palette-hude.de