Sie sind hier:

Seminar: In der Trauer nicht allein

So, 15.12.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Standort anzeigen

Trauer ist eine natürliche, individuell unterschiedliche Reaktion, auf den Tod eines geliebten Menschen. Fassungslosigkeit, Niedergeschlagenheit und Ärger sind nur einige der Gefühle. Für die Verarbeitung kann der Austausch mit anderen Betroffenen hilfreich sein. Ein Tagesseminar unter der Leitung von Irina Groeneveld und Alcke Onnen-Lübben für Personen, die einen geliebten Menschen verloren haben und deren Verlust länger als drei Monate zurückliegt. Die Teilnahmegebühr beträgt je nach Teilnehmerzahl ab 19,20€.
Halle am Huder Bach, Vielstedter Kirchweg 15, Raum 2

Rubrik
Fortbildungen

Veranstalter
regiovhs
« zurück